Sommernachtsfest in Niederselters

Man nehme eine gewaltige Portion Optimismus, gute Laune, einen engagierten Veranstalter, eine kuschelige und schöne Atmosphäre, ein wenig Sonnenschein und fünf gut gelaunte Musiker…

Trotz Regenmeldung haben wir bei Sonnenschein in Niederselters am „Alten Bahnhof“ gefeiert. Wie letztes Jahr waren wieder viele Selterser und Leute aus der Umgebung vertreten und haben mit uns getanzt und gesungen.

Wir hatten viel Spaß mit euch, auf unserer kleinen, kuscheligen „Bühne“ 🙂 Wir lieben die großen Bühnen, aber so familiär spielen wir wahnsinnig gerne, da entstehen dann spontan neue dumme Sprüche oder einige Lacher, wenn man mal rückwärts fast ins Schlagzeug fällt 🙂

 

Danke an Niederselters und alle die mit uns gefeiert haben und natürlich an den Veranstalter für euren Optimismus und das gut gelungene Sommernachtsfest.

P.s.:

Danke an Herrn Klöppel für den netten Zeitungsbericht und an den Flammkuchenverkäufer mit seinem selbstgebauten Ofen 😉

Foto: Klöppel/ Frankfurter Neue Presse

Link zum Zeitungsartikel: http://www.fnp.de/nnp/region/lokales/limburg-lahn/starke-ehrliche-musik-von-talentierten-kuenstlern_rmn01.c.10010458.de.html