Hui, deeees hat gerockt in Deesen :-)

…dass man beispielsweise in Sessenbach, Hachenburg oder Montabaur gut feiern kann, haben wir schon selbst erlebt. Nicht all zu weit entfernt liegt Deesen, daher hatten wir hohe Erwartungen an den gestrigen Abend ­čÖé Die Busfahrt ist f├╝r uns Sixpasher schon immer legend├Ąr, umso l├Ąnger, desto besser. Gut gelaunt kamen wir dann in Deesen an und wurden sehr nett empfangen. ├ťberall werkelnde H├Ąnde und jeder sorgte auf seine Art und Weise daf├╝r, dass es ein sch├Âner und erfolgreicher Abend werden w├╝rde. Ein kleiner Platz mitten im Dorf wurde mit einem von uns getauften „Open-Air-Zelt“ ├╝berdacht,, die Bushaltestelle wurde zur Bonkasse umgebaut, der kleine sch├Âne Brunnen mit Bachlauf wurde f├╝r die Sektbar trocken gelegt… ein gro├čes Engagement, was sich definitiv gelohnt hat.

Der Platz unter dem Zelthimmel war schon zu Spielbeginn (!!!) genau so ├╝berf├╝llt wie nach Mitternacht. Es wurde st├Ąndig getanzt, ohne Pausen, gesungen, gelacht, vor der B├╝hne ging┬┤s gut ab und sogar Benes spontane Laola-Welle mit dem Publikum sah fast besser aus als im Stadion ­čÖé

Noch vor dem Aufbau wurde uns erz├Ąhlt, dass die spektakul├Ąre Sektbar hinter der B├╝hne, ein schmaler Tunnel unter freiem Himmel, ├╝berdacht mit Efeu-Ranken und Lichterketten, ca. um 23/24.00 Uhr aufmacht und dann ca. 300 Leute in diesen „Schlauch“ reinstr├Âmen werden. Unser erster Gedanke: „Hoffentlich macht die Sektbar sp├Ąter auf, die Leute sollen doch VOR der B├╝hne mit uns feiern und nicht hinter der B├╝hnenwand“…aber keinen Grund zur Sorge. Dass die Sektbar er├Âffnet hat, hat man von der B├╝hne aus im Publikum absolut nicht registriert. ­čÖé Volle H├╝tte, entschuldigung, voller „Open-Air-Zelt-Dorfplatz“ den ganzen Abend… so muss das sein!

Wir haben viele nette Leute kennengelernt und haben mal eine etwas andere Kirmes miterleben d├╝rfen. Wir kommen gerne wieder, ob auf der B├╝hne, oder davor ­čÖé

Wir w├╝nschen den Deesenern noch sch├Âne weitere Kirmestage und machen uns gleich auf den Weg nach Niedererbach!! …the party never ends.. ­čśë