Kirmes in Dernbach

Im schönen Westerwald gibt es ein Dorf, in dem einmal im Jahr ein faszinierendes Fest stattfindet. Zur Kirmes versammeln sich alle Dorfbewohner und viele Gäste aus den umliegenden Dörfern auf einem Platz vor dem wunderschönen, farbig beleuchteten Rathaus. Die vielen Gäste versammeln sich schon zu Beginn vor der Bühne und warten auf das Konzert der Band, die sich schon im letzten Jahr in Dernbach ausgetobt hat und mit bestem Feedback nach Hause fahren durfte – ganz zufrieden und vor allem beruhigt, dass sie im nächsten Jahr möglicherweise wieder dabei sein dürfen 🙂

Diese Band nennt sich Sixpash und hat gestern mal wieder grandios mit den Dernbachern feiern dürfen! Es war der Oberhammer! „Die beste Kirmes hier im Westerwald“ – so nannte unser Bene die Veranstaltung. Der Platz war schon früh vollkommen überfüllt und bis zum Ende des Abends änderte sich daran nichts. Vom ersten bis zum letzten Lied hat das Publikum alles gegeben  (und wir natürlich auch) 🙂 Die Stimmung war mal wieder spitze! Eine große Bühne, auf der wir uns austoben durften und trotzdem viel Nähe zum Publikum. Nach dem Auftritt gab es dann erstmal Foto-Termine und Autogrammstunde 😀 So herzlich wird man in Dernbach aufgenommen, da MUSS man sich ja wohlfühlen 🙂

Wir sind gespannt auf die Fotos des Fotografen, der viele Eindrücke festgehalten hat. Einige Fotos von unserem „Fotograf“ David findet ihr auf unserer facebook-Seite.

Wir kommen gerne wieder!

Eure Sixpasher :-*