Winterkirmes Atzelgift

In Atzelgift werden wir, so glauben wir, fast schon als Ureinwohner angesehen 🙂

Zum dritten mal durften wir die Winterkirmes rocken und mit bekannten Gesichtern aus der Umgebung feiern.

Seit zwei Wochen haben wir sixpasher uns schon nicht mehr in voller Besetzung gesehen…und das ist für uns schon ein Ausnahmezustand, wo wir ja in der Regel jedes Wochenende miteinander verbringen. Dementsprechend gut war unsere Laune. Dann auch noch der Saisonauftakt für die Tour 2o14 in Atzelgift….das konnte ja nur ein genialer Abend werden! Denn von den Atzelgiftern und den Kirmesgesellschaften aus der Umgebung sind wir nur gutes gewohnt. Da wird friedlich und ausgelassen gefeiert, getanzt, gesungen, gelacht und sogar im Wettbewerb getrunken 🙂 Das Zelt war schon voll, bevor wir uns in unser Bühnenoutfit geworfen haben…So gehört sich das! 🙂

„Party – bis das Eis bricht!“ So lautete das diesjährige Motto der Winterkirmes. Kalt war es dank der Heizung im Zelt dieses Jahr nicht. Mit „Sex on fire“ und „Lady Marmelade“ am Anfang des ersten Sets haben wir dann der Meute so eingeheizt, dass so  manche Mädels auf der Tanzfläche das Eis definitiv zum Schmelzen gebracht haben 😉

Besonders vielfältig war der Geschmack der Zuhörer, denn bei jedem der Lieder kamen unterschiedliche Leute kreichend und mit gehobenen Händen in Richtung Bühne gerannt… besonders die neuen Lieder im Repertoire kamen gut an. Nicht zu vergessen: Die Glitzerkanonen bei Katy Perrys „Firework“ 😀

Wir freuen uns schon auf den nächsten Gig und es juckt uns jetzt schon in den Fingern… Wir laden schonmal die Konfettikanonen und packen Helene Fischer in den Bus für den Altweiberball in Frickhofen am 27.02. !!

2 1 4289

Viele Dank für die Fotos an „Kirmes-im-Westerwald“! Viele weitere Fotos findet ihr auf der Homepage www.kiww.de