Achtung, Achtung – Gänse auf der Kirmes!

„Warum heißt das eigentlich Gänsekirmes?“
„Auf der Salatkirmes in Germerode stand Salat auf der Bühne! Und jetzt?“
„Meint ihr, hier stehen heute Gänse auf der Bühne?“
„Die armen Tiere, das wird laut!“
„Haben Gänse eigentlich Ohren?“…..

Fragen über Fragen auf der Fahrt nach Datterode.

Wo Gänse ihre Ohren haben konnten wir klären und dass keine Gänse im Zelt waren, haben wir dann auch direkt nach der Ankunft festellen dürfen.

In Datterode waren wir das erste Mal zu Gast, waren den Gästen aber wohl zum Teil schon bekannt von den Auftritten im Umkreis. Wir wurden groß angeworben auf facebook und co. (Danke an dieser Stelle dafür) und sogar unser Logo wurde im Kragen der Kirmespolos abgedruckt. Nicht nur Sixpash den ganzen Abend auf die Ohren, sondern auch noch Sixpash 4 Tage am Hals! Das muss wahre Liebe sein! 😉
IMG-20140824-WA0000

Nach dem Aufbau und dem Soundcheck wurden wir lecker bekocht von Kirmesmüttern! Unglaublich lecker! Sogar Nachtisch und Mitternachtsstullen waren dabei. Dankeschön! Beim nächsten Schnitzeltag, sind wir gerne wieder dabei 🙂

Nachdem wir mit all unserem Schlager im Repertoire die Gäste aufs Tanzparkett gelockt hatten, konnte das Eis gebrochen und mit Rock´n Roll durchgestartet werden! Unser jüngster Fan im Zelt war auch der mutigste! Krabbelte in den Backstageraum und wollte mit uns Singen üben, um dann „so in zwei-drei Jahren mitmachen zu können“ (Zitat Ende). Zumindest im Tanzen durfte er sich dann auf der Bühne beweisen und hatte das Publikum sofort auf seiner Seite. Apropos „Publikum auf seiner Seite“…das hatte Bene Gott sei Dank auch, bei seinem stage-diving, das wäre sonst echt übel ausgegangen. Danke an die Starken Jungs aus Frankershausen!

Datterode, danke für die schöne Nacht 😉
Und am Morgen danach gab´s für uns keine Kippe….aber eine Flasche Bier haben wir uns im Sonnenaufgang geteilt…sooo romantisch…ääähm… wie sich das gehört für echte Rockstaaaars 😀
DCIM104GOPRODCIM104GOPRO

Danke an Datterode (auch an die Kirmesmuttisuperköchinnen!) und natürlich Hessensound für die tolle Zusammenarbeit!

DSC_0015DSC_0031

DSC_0049DSC_0050