Alten-Buseck…oder „Sweet Home Ale Bousisch“

„Sweet home Ale Bousisch“…. oh ja, wir können verstehen, warum ihr euer Alten-Buseck so feiert!
Und jeder, der am Samstagabend im Zelt war, der weiß es bestimmt auch! Das große Zelt war ja schon um neun Uhr voll, das erlebt man heute leider nicht mehr all zu oft. Und obwohl im Nah gelegenen Wettenberg die „Golden Oldies“ gefeiert wurden (eine immer sehr gut besuchte Veranstaltung), war das Zelt bei uns rappelvoll und vor allen Dingen waren alle voll gut drauf! 🙂

Gegen 20 Uhr dachten wir noch, dass der Wind uns das Zelt über dem Kopf wegfegt, aber das Unwetter legte sich nach kurzer Zeit. Das Lionel Richie-Konzert in Weilburg wurde wegen Unwetter abgesagt…unsere rasende Reporterin Anni, die eigentlich Lionel Richie vor der Linse haben sollte raste also in Windeseile, als Paddy ihr schrieb, dass sie Alten Buseck auf keinen Fall verpassen dürfe. Dank dem Unwetter haben wir nun viele schöne Erinnerungsfotos an den geilen Abend mit euch! Danke Anni, danke Unwetter!

Die letzten Jahre hat ein DJ der Partymeute eingeheizt und nun gab´s das erste Mal eine Live-Band, mit echter, handgemacht Musik in Alten Buseck! Und keine hat´s bereut 🙂 Im Gegenteil, vielleicht sieht man sich sogar beim nächsten Mal wieder !?!

Wir hatten ein spitzen-Wochenende mit euch und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Gig am 1.8. in Hauneck-Oberhaun!!!