Kirmes Malmeneich – Heimspiel 2.0

Nach unserem letzten erfolgreichen Heimspiel in Görgeshausen kam es heute zum Rückspiel in Malmeneich.

Nach stundenlangem Regen waren die Platzverhältnisse zwar ausbaufähig, dafür war das Zelt und die Bühne in bestechendem Zustand! Das Stadion war bis auf den letzten Platz ausverkauft und pünktlich zum Anpfiff war die Stimmung auf dem Hochpunkt! Sixpash überraschte mit seiner Aufstellung und stellte den Ersatzkeeper Marc Schamp ins Tor. Jeder Schuss ein Treffer, kein Foul, ohrenbetäubende Fan-Gesänge, Flutlichtatmosphäre – rundum ein hitziges Heimderby.

Die Erwartungen des Spiels wurden übertroffen und als Manuel Schlimm alias DJ Aqua in der Nachspielzeit den Platz betrat, gab es immer noch kein Halten!

DANKE Malmeneich für einen tollen, unvergesslichen Abend!

Wir freuen uns auf das nächste Heimspiel in UNSERER Region und wünschen allzeit „gut Kick“!